Sie sind nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 15. November 2017, 18:07

Aussaat wann?

Ich habe mir Argyroderma und Titanopsis Samen bestellt.
Nun meine Frage, wann ist der beste Zeitpunkt zur Aussaat ?(
Da es sich doch um Winterwachser handelt.
Mattes :huh:

2

Mittwoch, 15. November 2017, 19:30

Optimalerweise jetzt unter einer Lampe, würde ich sagen ^^
Ich säe gerne zu dieser Jahreszeit aus. Die Kakteen alle eingeräumt, im Garten nicht mehr viel zu tun - Zeit fürs Aussäen. Den Lichtmangel kann man wirklich leicht mit einer stinknormalen Leuchtstoffröhre ausgleichen, man muss mit dem Abstand zur Aussaat ein bisschen spielen, dann hat man gleich auch die optimale Temperatur. Dann die Lampe noch per Zeitschaltuhr auf ca. 12 h programmiert und die Aussaat von vielen Sachen klappt wunderbar.
Genug Licht gibt es ansonsten erst wieder ab März.........also für klassische Lichtkeimer wie Titanopsis. Mit Argyroderma fehlt mir persönlich die Erfahrung, aber die Ansprüche dürften in etwas die gleichen sein, oder nicht?

Viel Spaß dabei :thumbup:

3

Mittwoch, 15. November 2017, 20:57

Werter Mattes, erstmal ein kleines "Hallo" sollte schon drin sein, oder?

Die foreninterne Suchfunktion liefert unter den Schlagwörtern "Winterwachser" und "Aussaat" übrigens diesen Treffer: Aussaat afrikanischer Sukkulenten und Zwiebelpflanzen Vielleicht hilft er dir ja weiter?

Wünsche noch viel Freude hier im Forum sowie natürlich ein gutes Gelingen deiner Aussaatpläne!

Beste Grüße, Shamrock (aka Matthias)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

4

Mittwoch, 22. November 2017, 21:13

Hmh, früher hat man sich mal bedankt... :wacko:

Aber bei der Gelegenheit: Benni, dir besten Dank für dein kurzes Zwiebelchen-Update an anderer Stelle. Irgendwann, wenn sich´s dann hoffentlich mal lohnt, gerne auch ein paar Fotos... :thumbup:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

5

Donnerstag, 23. November 2017, 11:35

Ja noch ist einfach nicht viel zu sehen, so ein einzelnes Blättchen ganz verloren im Moospolster. Da wirds wohl wirklich erst nach der ersten Ruhe losgehen oberirdisch vermute ich.
Liebe Grüße, Benni
Flickr Galerie! Die besten Bilder sind hier zu finden.
EyeEm.

6

Donnerstag, 23. November 2017, 12:10

Eben, lass die Zwiebelchen erstmal friedlich schlafen. Wenn sie bereit für größere Taten sind, dann werden sie sich schon melden und wenn die Fotos erst in einem Jahr folgen, dann freu ich mich halt in einem Jahr... ;)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

7

Donnerstag, 23. November 2017, 21:09

Gucken wir mal. Im Sommer werde ich sie trocken stellen die Winterwachser. Nochmal schauen was wirkliche Sommerwachser sind die bekommen dann demnächst eine Ruhephase.
Liebe Grüße, Benni
Flickr Galerie! Die besten Bilder sind hier zu finden.
EyeEm.

8

Donnerstag, 23. November 2017, 22:03

Mitunter zeigen ja so Zwiebeln auch ihren eigenen Wachstumsrhythmus... Gutes Gelingen jedenfalls! :thumbup:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

9

Donnerstag, 23. November 2017, 22:08

Lasse mich überraschen. Schaun wir mal.
Liebe Grüße, Benni
Flickr Galerie! Die besten Bilder sind hier zu finden.
EyeEm.

Ähnliche Themen