Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 13. Juli 2014, 15:06

Hinweise zu den routinemäßigen Backups des Forums

Backups, d. h. die regelmäßige komplette Datensicherung des gesamten Forums gehört zu den wichtigsten Aufgaben eines Forumsbetreibers.

Zur reibungslosen Durchführung des Backups muss das Forum für die Dauer der Datensicherung in den Wartungsmodus gesetzt werden, wodurch keine Beiträge geschrieben werden können.

Um den laufenden Forumsbetrieb nicht zu stören, versuche ich die Datensicherung möglichst in Zeiten durchzuführen in denen kein Mitglied im Forum angemeldet ist.

Meldet sich ein Mitglied während des Wartungsmodus an, wird der Hinweis: Das Forum befindet sich zurzeit aus folgenden Gründen im Wartungsmodus: Backup, gleich geht's wieder weiter.... eingeblendet.

Ich bitte die dadurch eventuell entstehenden Unannehmlichkeiten im Hinblick auf die absolute Wichtigkeit der Datensicherung zu entschuldigen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Markus Spaniol« (14. Juli 2014, 19:09) aus folgendem Grund: Text überarbeitet


2

Sonntag, 20. August 2017, 15:46

Ich bitte erneut um Verständnis, wenn sich jemand aufgrund des Backups, temporär nicht einloggen kann.

Die zu sichernden Daten haben inzwischen einen Umfang von ca. 8 GB erreicht und um diese Daten dauerhaft sichern zu können, ist leider die Schaltung des Forums in den erwähnten Wartungsmodus, unumgänglich.

Selbstverständlich führe ich das Backup möglichst nur dann durch, wenn kein Mitglied angemeldet ist. ;)

3

Sonntag, 14. Januar 2018, 14:28

Sorry, beim heutigen Backup hatte ich vergessen, das Forum wieder direkt im Anschluss zu aktivieren. :sleeping:

4

Samstag, 21. Juli 2018, 00:55

Hier noch einige de­tail­lierte Information zu den regelmäßigen Backups.

Eine regelmäßige Datensicherung des Forums ist äußerst wichtig, denn nur so ist gewährleistet, dass das Forum z. B. nach einem irreparablen Serverschaden wieder hergestellt werden kann.

Das Backup wird auf meinem privaten PC, zu dem nur ich Zugriff habe, auf drei unabhängig voneinander laufenden Festplatten gespeichert. Durch diese zusätzliche Sicherung ist gewährleistet, dass ich auch bei einem Festplattenschaden stets über ein Backup verfüge.

Ältere, länger zurückliegende Backups werden von mir regelmäßig gelöscht.

Die Größe des Backups liegt derzeit bei ca. 7,6 GB.


An dieser Stelle noch einige Infos zum Datenschutz
Bei dem privaten PC handelt es sich um ein Linux System, wodurch die Einschleusung von Viren nahezu ausgeschlossen werden kann.

Die von euch festgelegten Kennwörter sind verschlüsselt und können durch mich weder im Forum, noch über das Backup eingesehen werden.