Sie sind nicht angemeldet.

141

Samstag, 6. Oktober 2018, 20:30

Hier nochmal die Eltern. Blühen stehts zuverlässig im Duett - und wenn´s sein muss, dann sogar im Oktober:


Hab jetzt extra mal wieder den Pinsel geschwungen.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


142

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 08:33

Super schöne asterias. Ja, die Astrophyten blühen bei diesem herrlichen Herbst bestimmt noch eine Weile.

143

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 08:33

:love:
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

144

Dienstag, 16. Oktober 2018, 20:10

Meine "roten" asterias-Auslesen zeigen auch so allmählich ihre Erstblüte. Im abgeblühten Zustand sind die Farben sehr viel kräftiger. Es sind zwar zwei verschiedene Pflanzen, aber geblüht haben sie ähnlich. Ich warte also immer noch auf ein richtig durchgefärbtes rot bzw. purpur.
»Jens« hat folgende Bilder angehängt:
  • comp_14048 AS asterias rot 2018 02.jpg
  • comp_IMG_3363.jpg

145

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 12:59

Hallo Jens,
ich finde die klasse. Bestäub die mal gegenseitig, dann hast du alles bei deinen Nachzuchten dabei, was die Farbe betrifft.
Viele Grüsse Heinz

146

Freitag, 19. Oktober 2018, 07:44

Zitat

Bestäub die mal gegenseitig, dann hast du alles bei deinen Nachzuchten dabei, was die Farbe betrifft.
Das wäre super. Sehr schön finde ich auch die Regenbogen-asterias. Die müssten mal unter den Sämlingen sein. :rolleyes:

147

Donnerstag, 8. November 2018, 19:43

Die Zwergen-Fliege und der Riesen-asterias:


'Tschuldigung, die wollte gestern gar nicht mehr vom Monitor runter. Da hab ich sie mal spontan auf ein asterias gesetzt. Jetzt sieht´s so aus, als hättet ihr auch eine Fliege auf euerem Bildschirm, oder?
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969