Sie sind nicht angemeldet.

81

Mittwoch, 28. September 2016, 21:41

Ja. Pflanzen können das hervorragend, der Pfleger hat kaum eine Chance, sich dagegen zu wehren :D .
Viele Grüße Theodora

82

Mittwoch, 28. September 2016, 21:44

.....Du kommst mir auf die Schliche, gelle! ;)
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

83

Samstag, 1. Oktober 2016, 18:23

Meine männliche Dioscorea elephantipes treibt seit knapp einer Woche aus. :)

Gruß,
Norbert
»Norberto« hat folgendes Bild angehängt:
  • Dioscorea elephantipes.jpg

84

Samstag, 1. Oktober 2016, 18:31

Das ist aber ein schöner Mann :thumbup: :D !
Viele Grüße Theodora

85

Samstag, 1. Oktober 2016, 19:35

Das ist aber ein schöner Mann
:D Danke! Das werde ich ihm mitteilen.
Dieser kleine Mann hat einen Durchmesser von sechs Zentimetern. Er blühte im letzten Jahr. Deshalb konnte ich sein Geschlecht bestimmen. ;)

86

Samstag, 1. Oktober 2016, 19:52

Da dürfen meine zwei (5mm und 8mm) noch eine Zeit lang wachsen :D .
Viele Grüße Theodora

87

Sonntag, 21. Oktober 2018, 19:43

Bietet rein optisch schon auch seinen Reiz:


Und nachdem ich nun gelernt hab, dass man bei Caudex-Pflanzen mitunter auch recht großzügig gießen darf, klappt es auch mit dem Austrieb wesentlich besser:


Vielleicht erfahr ich ja auch irgendwann mal, ob ich da ein Männlein oder Weiblein hab.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


88

Freitag, 26. Oktober 2018, 08:25

Zitat

Vielleicht erfahr ich ja auch irgendwann mal, ob ich da ein Männlein oder Weiblein hab.
Oh je, das kann dauern. Es geht natürlich auch recht schnell, wenn du den Platz hast, die Pflanzen im GWH frei auszupflanzen.

89

Freitag, 26. Oktober 2018, 09:02

Großer Topf und großzügig Gießen - ich bin da Optimist. :P Zumindest sieht der Austrieb schonmal ganz anders als im letzten Winter aus und kommt auch deutlich flotter vorwärts.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


90

Dienstag, 13. November 2018, 21:45

Wächst wirklich erstaunlich schnell:


Und irgendwann...:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


91

Donnerstag, 15. November 2018, 17:07

Schön! Meine hat noch nicht geblüht und Blüten hab ich bisher nur im botanischen Garten gesehen. Duften die auch?

92

Donnerstag, 15. November 2018, 20:59

Welchen Caudex-Durchmessen werfen denn deine in den Ring? Bei mir sind´s 9 cm. Weiß nicht, ob man da schon auf Blüten hoffen darf.
Die Blüten hab ich auch nur in der Sukki Zürich gesehen und da hab ich meinen Riechkolben nicht drangehalten. Vielleicht gibt´s ja bald die Gelegenheit dies nachzuholen? ;)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


93

Freitag, 16. November 2018, 19:18

Grad gemessen, meine hat erst knapp 8 cm. Da muss ich wohl noch ein bisschen warten. Aber ich finds auch so faszinierend, wie von Geisterhand urplötzlich nach einigen Monaten der neue Austrieb kommt und dann irgendwann wieder abstirbt.

94

Freitag, 16. November 2018, 20:58

Caudex-Gewächse halt. Faszinieren mich sowieso in letzter Zeit mehr und mehr... Die Dioscorea-Knolle wurde mir auf einem OG-Abend genau zum richtigen Zeitpunkt geschenkt. ;)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher