Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Mittwoch, 8. Juni 2011, 22:18

Ich muß sie trotzdem irgendwann abnehmen, weil sie Platz wegnehmen und mir die "Gorgonenhaare" verbiegen.. (Eine siehst Du links unten am Caudex ..)
Alles Liebe
Sabel

42

Mittwoch, 8. Juni 2011, 22:29

Ja, ich habe sie gesehen. Aber die verbogenen Triebe werden sich mit der Zeit verwachsen, da darfst Du nicht zu kurzsichtig sein. Bleib geduldig, ertrage eine unschöne Pflanze um dann ein Prachtstück zu erhalten. Das ist doch bei jeder Pflazne nach einem kräftigen Rückschnitt genauso, zuerst sieht sie doof aus und in zwei / drei Jahren wunderschön. Bei der gorgonis wären es vielleicht fünf Jahre, aber dann 8|

Los, trau Dich :thumbup:

43

Mittwoch, 8. Juni 2011, 22:37

Hmmm, meinst Du? :S Na, mag ja sein, solange ich keine Interessenten für die Kindel habe, müssen die ohnedies dran bleiben, weil ich meinen Platz anders nutze - zB für die Beute von den diversen Flohmärkten und Kakteenbörsen..8o :D
Alles Liebe
Sabel

44

Mittwoch, 8. Juni 2011, 22:42

Ach Sabel, manchmal ist doch ein Prachtstück besser als 5 kleine Neuerwerbe :D

45

Mittwoch, 8. Juni 2011, 22:45

Ach Sabel, manchmal ist doch ein Prachtstück besser als 5 kleine Neuerwerbe

Genau! Dem kann ich mich nur anschliessen!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


46

Mittwoch, 8. Juni 2011, 22:54

8) Moin,

Vertrauen ist alles!!

ciao, Tom.
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

47

Donnerstag, 9. Juni 2011, 00:13

Nun wir werdens in den kommenden Jahren ja sehen, ein Bild pro Jahr sollte in meine Aktivitäten einplanbar sein - und ihr müßt da einfach mit durch.. 8)
Alles Liebe
Sabel

48

Donnerstag, 9. Juni 2011, 08:50

und ihr müßt da einfach mit durch..

...da wüsste ich Schlimmeres...
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


49

Donnerstag, 9. Juni 2011, 15:23

und ihr müßt da einfach mit durch..

...da wüsste ich Schlimmeres...


Da bin ich Deiner Meinung Matthias, ich frage mich, ob mir ein Bild pro Jahr reichen wird :D

50

Donnerstag, 9. Juni 2011, 21:33

ach, Ihr Guten :love:
Alles Liebe
Sabel

51

Freitag, 10. Juni 2011, 09:15

Ein Bild pro Monat?
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


52

Freitag, 10. Juni 2011, 09:20

8) Moin,

pro Woche!

ciao, Tom.
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

53

Freitag, 10. Juni 2011, 22:52

Ganz lieb Jungs! Aber so viel gorgonis wär für alle langweilig..
Alles Liebe
Sabel

54

Donnerstag, 16. Juni 2011, 00:19

Ganz lieb Jungs! Aber so viel gorgonis wär für alle langweilig..
Tja, ich kann mich doch nicht beherrschen 8)
Nochmal die Blüten !
»sabel« hat folgende Bilder angehängt:
  • SDC18321_120.jpg
  • SDC18346a_120.jpg
Alles Liebe
Sabel

55

Donnerstag, 16. Juni 2011, 07:36

:D wusste ich es doch :thumbsup:

Und ich werde mir eine Notiz in den Kalender kleben und regelmäßig ein Foto von Mutter gorgonis mit Kind fordern - nur um sicher zu stellen, dass Du das Kleine nicht doch noch abnimmst :evil:

;)

Liebe Grüße
vom TOM

56

Donnerstag, 16. Juni 2011, 10:05

Gorgontische Fotos!
Und vorsicht, das Jugendamt liegt auch schon auf der Lauer...

@ TOM: Finde ich ganz phantastisch von dir, dass du diese wichtige Überwachungsaufgabe übernimmst. Meine Unterstützung hast du auf jeden Fall!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


57

Freitag, 17. Juni 2011, 14:51

Hallo Zusammen.

Euphorbia horrdia mit Schönheitsmakel

...
Gruß Timo

58

Freitag, 17. Juni 2011, 15:46

Auch sehr, sehr schön! Aber welcher Schönheitsmakel? Wespentaille ist doch derzeit sehr angesagt unter Euphorbien.
Sieht man da unten Nachwuchs aus dem Substrat spitzen? Dann halte bloss Sabina von ihr fern! Kindesentführung ist ein schweres Verbrechen!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


59

Freitag, 17. Juni 2011, 15:50

Achso ich wusste nicht das Euphorbien ihre eigenen Modeklischees haben. Dann bin ich ja beruhigt.

ja das ist Nachwuchs, @ Sabin, da musste erstmal das Schloß vom gewächshaus knacken.
Gruß Timo

60

Freitag, 17. Juni 2011, 15:58

Achso ich wusste nicht das Euphorbien ihre eigenen Modeklischees haben. Dann bin ich ja beruhigt.

Natürlich nicht alle. Überwiegend trifft dies auf die weiblichen Euphorbien (so wie hier, Beitrag 7 Euphorbia obesa) zu.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969