Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 12. September 2013, 22:04

Pachypodium saundersii - Schnitt?

Hallo,
hab auch noch eine Frage zu einer meiner P. saundersiis. Die ist dieses Jahr kräftig gewachsen und wird für die Fensterbank schon recht gewaltig. Der längste Trieb hat 40 cm. Kann ich den kürzen, oder verschandelt das die Optik der Pflanze? Hat das schon jemand gemacht?



Gruß
Jürgen

2

Donnerstag, 12. September 2013, 22:30

Ich habe damit keine Erfahrung, aber eine solch schön gewachsene Pflanze würde ich nicht zerschnippeln! :S
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

3

Donnerstag, 12. September 2013, 22:50

Hallo Jürgen,

dein P. saundersii sieht sehr schön kompakt aus. Bei mir stehend, würde ich evtl. noch zögern.
Ein Schnitt ist aber kein Problem. Meine zwei Pflanzen mussten auch schon dran glauben, da sie mir zu hoch gewachsen sind.
Wenn du auf Höhe der Seitentriebe schneidest, dann fällt das gar nicht auf und die Pflanze treibt dann vermehrt aus den Seitentrieben.
Der Josef schneidet regelmäßig und er zeigt immer schöne Ergebnisse. Vielleicht hat er ja vom letzten Rückschnitt noch ein Bildchen zur Hand.

LG
Frauke

4

Donnerstag, 12. September 2013, 22:57

Hallo Frauke und Thomas,
ich möchte auch nicht schneiden, aber Fensterbankhaltung bringt halt gewisse Probleme mit sich ...
Und jetzt, wo du's sagst, fällt mir auch ein, daß ich da mal was von Josef gesehen hab!!!
Vielleicht warte ich auch noch etwas mit der Schere, aber irgendwann wird es sich wohl nicht vermeiden lassen ;(

Gruß
Jürgen