Sie sind nicht angemeldet.

[Teilweise bestimmt] Neuzugänge

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 10. Mai 2018, 15:52

Neuzugänge

Hallo, hier mal meine Neuen ohne Namen.

Hier ein Stenocactus?




Eine Coryphantha



Ein toller Noto




Und der hübsche Gymno (musste mit wegen den Wuseldornen... ^^)




Vielleicht wisst ihr ja die Artbezeichnungen.. das wäre toll :)


Vielen Dank schon mal!
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

2

Donnerstag, 10. Mai 2018, 21:33

Die Gattungsbestimmung stimmt in allen Fällen, sehr gut! :thumbup: Die Coryphanta dürfte wohl noch etwas zu jung für Furchen auf den Warzen sein, aber ich denke schon, dass du richtig liegst. Den Rest überlass ich denen, die das besser können. ;)
Tom, Gymnofreaks? Wo seid ihr? ;)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


3

Freitag, 11. Mai 2018, 13:11

....der Echinofossulocactus könnte, wenn die Blüte denn weißlich wird, ein albatus sein.
Der Noto hört auf schlosseri.......
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom

4

Freitag, 11. Mai 2018, 14:00

Danke schon mal! :) ich notiere erst mal fleissig mit. Der Noto hat schon zwei Namen bekommen schlosseri von Dir Thomas und roseoluteus von Sabine. Er bekommt ja mind. eine Blüte. Wir werden sehen ob es die Bestimmung dann einfacher macht.
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

5

Freitag, 11. Mai 2018, 14:30

Zwischen schlosseri und roseoluteus wird mit Blüte die Unterscheidung ein Kinderspiel. ;)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


6

Freitag, 11. Mai 2018, 20:40

Den N. roseoluteus schließe ich mal aus, das Dornenkleid und auch der Rippenaufbau passen gar nicht. ;)
Sukkulentenfieber ist eine schwere Krankheit! Wer sich infiziert hat, ist nicht zu retten!
Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!
Tom