Sommerquartier 2022

  • Da haben wir wohl noch gar keinen Thread für...

    Dann eröffne ich mal virtuell.

    Gestern Abend nach der Arbeit begann ich die Haworthien raus zu bringen. Wetter ist ideal, überwiegend bewölkt und regnerisch. Grade bin ich am weitere Pflanzen ausräumen.

    Nur für das Klee zupfen habe ich aktuell keinen Nerv. Das kommt, wenn gegossen wird dann mal grob. Kommt ja eh wieder :P

  • Du meinst wahrscheinlich den Sauerklee, der ja überhaupt kein Klee ist.

    Hier wurde am 01.05. der größte Teil ausgeräumt.

    "Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

  • Hm, sehe grad, die Bilder waren wohl zu groß und fehlen. Muss ich nachholen am We.


    Diese Woche ist es noch bewölkt, nächste Woche dann ist die Markise draußen und die Doppelstegplatten noch drüber.


    Aber die kommen ja aus starker Beleuchtung und nicht aus dem Dunkeln. So schlimm ist es nicht, eher bei den Arten, die es generell schattiger wollen. Die stehen dann aber eh hinten im Balkoninneren nur mit Abendsonne.

  • Hallo zusammen,

    mein Ausräumen (Trendsportart: Extrem-auf-die-Terrasse-Schlepping) hier im Süden Münchens begann am 23.04. und lief bis 30.04.22.

    Wünsche frohes Wachsen und Blühen allerseits.


    Beste Grüße

    Ingo

  • Heute Vormittag habe ich alle Kakteen ausgeräumt, mit den anderen Sukkulenten warte ich noch ab.


    Hier kein kurzer Kameraschwenk über den Balkon.



    Meine Ausräumstatistik [Sommerquartier]

    2010: 22. Mai

    2011: Ende April

    2012: 28. April

    2013: 01. Mai

    2014: 23. April

    2015: 10. Mai

    2016: 16. Mai

    2017: 12. Mai

    2018: 13. Mai

    2019: 17.Mai

    2020: 23. Mai

    2021: 13. Mai

    2022: 07. Mai

    Gruß Markus

  • Hallo Markus,

    beeindruckende Sammlung :thumbup:. Sehr platzsparende Aufstellung. Da bist Du mit den kompakten Gymnos im Vorteil. Meine Aloen sind da deutlich unpraktischer. Sie ragen sehr schnell über die Topfränder und dann ist das ein rechtes Puzzle, sie halbwegs platzsparend aufzustellen. Wie gießt Du sie denn? Durch Anstauen wohl ?


    Beste Grüße

    Ingo

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!