Sommerquartier 2024

Guten Abend Gast. Schön, dass Sie mal hereinschauen! Einen angenehmen Aufenthalt wünscht das "Sukkulentenforum"-Team.
  • Guten Abend allerseits,


    erste Eindrücke aus dem Sommerquartier 2024. . .

    361354kl


    361355kl


    361356kl



    Dann wünsche ich uns allen eine schöne Saison!


    Beste Grüße

    K.W.



    PS

    361336kl


    361352kl


    ...

  • Wow! Tolle Infrastruktur und tolle Pflanzen.

    Da ich ja erst neu unter den Gewächshausbesitzern bin und mir gerade erst eine neue Infrastruktur aufbaue, finde ich solche Bilder mehr als interessant. So kann ich mir viele Ideen einholen, wie ich mein GWH gestalte oder die Pflanzen halten will.


    Danke für's Zeigen!

  • So kann ich mir viele Ideen einholen, wie ich mein GWH gestalte oder die Pflanzen halten will.


    Danke für's Zeigen!

    Gerne.


    Guten Abend Saeulengarten,

    bei den zunehmend wärmeren Sommern und milderen Wintern

    würde ich mir heute kein Gewächshaus mit festen Wänden mehr bauen.

    Das gezeigte Haus ist ein Carport mit komplet entfernbaren Wänden.

    Das tut den Pflanzen viel besser als ein Gewächshaus mit noch so vielen

    Dachfenstern.


    Frau Klein macht ihre Inspektionsrunde <3 . Eine sehr

    gewissenhafte Mitarbeiterin ^^.


    Oh oh, das darf Frau Klein aber nicht lesen,

    sie gehört doch zur Familie. . . ;)


    Beste Grüße

    K.W.


    ...

  • @K.W. Sicherlich ist Frau Klein ein Familienmitglied, aber in einem Familienbetrieb

    (welcher Art auch immer) sind die auch die Familienmitglieder "Mitarbeiter" ;) .

    Viele Grüße Theodora

  • Gten Abend allerseits!


    Hier nun endlich die Bilder von denen , welche nach draußen verfrachtet wurden. Der Ableger der "Lochfraß-Opuntie" Opuntia microdasys var. rufida ist eingetopft worden und steht nun auch draußen neben der "Sommerkollektion" Westfenster.


    Die Opuntia phaeacantha "salmonea" /4013 sieht super aus - hat alles ohne Schaden überstanden, was man vom Sämling der Opuntia cv."Große von Aldingen" nicht sagen kann: eingegangen <X ! Die aus zwei Blattgnubbel der Opuntia monacantha ... vordem 2mm Größe, so schaut sie nun aus:

        


    Erstmalig draußen ist die Mammillaria backebergiana im Kasten - von ulle. Die hat einen Knospenkranz. Wie die wohl blühen wird :?:



    Und mein Astrophytum ornatum steht nun frisch umgetopft auch dort. Keine Ahnung, was der hat. Und die zwei Op.fragilisen, welche ganzjährig draußen sind.

          


    Ich freu mich schon wieder auf die Blüte der "Freiberg". Die "Föhr" hab ich noch nicht blühen sehen.


    Gruß Konrad


    PS Ja ich weiß - mit Euch kann ich nicht mithalten.

  • (...)

    PS Ja ich weiß - mit Euch kann ich nicht mithalten.

    Hallo Konrad,

    das ist hier kein Wettbewerb. Es gibt viele individuelle Grenzen: Finanzen, Zeit, Platz, körperliche oder geistige Einschränkungen ... Alle machen so gut wie möglich.


    Gruß vom TOM

  • Es gibt viele individuelle Grenzen: <<< >>> oder geistige Einschränkungen

    und ich hoffte das bemerkt niemand. . .



    ...

  • Erstmalig draußen ist die Mammillaria backebergiana im Kasten - von ulle. Die hat einen Knospenkranz. Wie die wohl blühen wird

    Huhu Konrad, die blüht - meine jedenfalls - lehrbuchmäßig im Kranz, quietschpink....ääähhh "Magenta" heißt das wohl ^^

    LG Ulle


    Behandle die Schöpfung mit Respekt und deine Mitmenschen so, wie du behandelt werden willst

  • Uff!


    Gottseidank wurde das von vielen incl der lieben ulle nicht bemerkt:


    m Kasten - von ulle. Die hat einen Knospenkranz.

    von ulle. Die hat einen Knospenkranz.


    Man könnte das als solches auffassen: [ulle] hat einen Knospenkranz. Wie die [ulle] wohl blühen wird? :D


    Klasse, daß keiner das gemerkt hat mit meiner Eselei im Ausdruck.


    Ich streue mir Asche auf den Kopf X/


    Gruß Konrad

    „Gott hat den Menschen erschaffen, weil er vom Affen enttäuscht war. Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet.“

    Mark Twain


    (Danke für die Reaktion/Kenntnisnahme/Antwort)

  • Ja, käme auch hier rein... ulle sehe ich richtig auf https://weather.com/de-DE/wett…86372437c21ad142451b9ad5e - man hat bei/für euch die nächsten 48 Stunden 6 Zentimeter Schnee gemeldet? Es ist bald OSTERN und warm! Und meine Pflanzen sind bis auf die große Crassula ovata alle draußen; es hat also gar nicht mehr kalt zu werden, sowas ist Ende März/anfang April verboten laut TGL und VDE. =O :D


    Und hier wirds am Horizont schwarz von Westen her - Gewitter.


    Gruß Konrad

    „Gott hat den Menschen erschaffen, weil er vom Affen enttäuscht war. Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet.“

    Mark Twain


    (Danke für die Reaktion/Kenntnisnahme/Antwort)

  • Das Winterquartier ist für meine Crassula ovatas seit rund 2 Wochen beendet. Nachdem sie etwas absonnig gestanden haben, durften sie heute einmal etwas Sonne genießen. Wir hatten Aprilwetter. Sonne und etwas Regen im schnellen Wechsel . LG Ralf



  • Auf den Fotos wirkt´s fast schon sommerlich. :)

    "Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969

  • Hier fiel die Temperatur abrupt von 11 Grad vor Gewitter auf 3 Grad nach Gewitter. Also typischer isländischer Sommer.


    Von daher stimmts... Ach ja, was wächstn so in Island - außer Eisblumen?

    „Gott hat den Menschen erschaffen, weil er vom Affen enttäuscht war. Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet.“

    Mark Twain


    (Danke für die Reaktion/Kenntnisnahme/Antwort)

  • . Ach ja, was wächstn so in Island - außer Eisblumen?

    Die Vegatationszeit ist kurz, aber es wächst eine ganze Menge! In einem kleinen botanischen Garten in den Westfjorden habe ich auch rote Johannisbeeren gesehen.

    Auf den Fotos wirkt´s fast schon sommerlich.

    Was Sonne so ausmacht ;) .

    Frost gab es seit Ende Januar nicht mehr. Im nächsten Winter werde ich die Geldbäume immer dann rausstellen, wenn es mehrere Tage frostfrei ist. Denen scheint es auch bei Kälte- und Nässephasen draussen insgesamt besser zu gehen, als im warmen Keller.

  • Sommerlich......ihr könnt lachen!! ;( ;( =O >>>> den Blick "geniesse" ich genau jetzt.... PS: da sind nicht die Fenster dreckig, das ist Fliegengitter :D


    LG Ulle


    Behandle die Schöpfung mit Respekt und deine Mitmenschen so, wie du behandelt werden willst