Beiträge von Matze

Guten Tag Gast. Schön, dass Sie mal hereinschauen! Einen angenehmen Aufenthalt wünscht das "Sukkulentenforum"-Team.

    Hallo liebes Forum,


    ich habe schon einige Jahre eine Aloe Vera, die meisten Blätter sind gut 40cm lang und sie Blüht regelmäßig.


    Mir ist nun ein braunes Blatt aufgefallen, andere Blätter haben diese Verfärbungen im Anfangsstadium, so mein Eindruck.


    Hat jemand sowas schon mal gesehen?


    Vielen Dank!


    Hallo Matze,


    das sieht nach Sonnenbrand aus.


    Beste Grüße

    Frauke


    … das sehe ich auch so. Das scheinen jüngere - meist noch etwas empfindlichere - Blätter zu sein, die wohl in einem entsprechend ungünstigen Winkel zur Sonne stehen.


    Beste Grüße

    Ingo

    Hallo Ingo,


    vielen Dank! Die Aloe bildet unten einen kleinen Stamm aus (die alten Blätter fallen ab oder bilden sich zurück). Der Stamm ist nicht so stabil, da er auch schmächtiger ist. Ich möchte die Aloe bald umtopfen (wie dem Bild zu entnehmen ist, sitzt sie schon mal Probe :).

    Meine Idee, ich topfe etwas tiefer ein damit der Stamm in der Erde verschwindet. Ich hoffe, dadurch gewinnt die Aloe an Stabilität.

    Früher hat sie die Blätter oft hängen lassen, bevor diese dann am Stamm abknicken, habe ich sie mit Seilen gestützt.


    Grüße


    Hallo zusammen,


    wollte euch auch mal ein Bild meiner Aloe zeigen. Vor ca. 3 Jahren bei Ikea mitgenommen und seitdem bin ich ein großer Fan von Aloen aller Art.


    Liebe Grüße


    Matze



    Hallo zusammen,


    zunächst vielen Dank für die Aufnahme in diesem Forum.


    Nun Suche ich hier nach Antworten zu einem Problem an meiner Aloe Vera.


    Die Pflanze ist schon ein paar Jahre alt. Seit einiger Zeit bilden sich an den unteren Blätter zunächst helle Stellen die nach einiger Zeit das ganze Blatt befallen und das Blatt wird schrumpelig. Die Pflanze scheint dann den Saft aus dem Blatt zu ziehen. Was könnte das sein? Habe ich zu wenig Wasser gegeben? Ist es zu feucht? Unten im Topf steht nie Wasser, ich lasse die Erde immer gut durchtrocknen damit keine Fäule an den Wurzeln entsteht.

    Oder steckt ein Pils dahinter?


    Bin über alle eure Antworten sehr dankbar.