Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Sonntag, 21. April 2019, 21:34

Forenbeitrag von: »Norberto«

Euphorbienbilder

Ich musste heute ein wenig fotografieren. Matthias weiß warum. Euphorbia sp. nova glänzt mit weißen Cyathien. Ich mag die Pflanze. Wenn/falls ihre Blätter kommen (so sicher bin ich mir noch nicht ), wird sie bestimmte ein Blickfang sein. Die Fotos sind leider partiell unscharf. index.php?page=Attachment&attachmentID=71465 index.php?page=Attachment&attachmentID=71466 index.php?page=Attachment&attachmentID=71467 E. millotii musste heute auch posieren. index.php?page=Attachment&attachmentID=71468 G...

Sonntag, 21. April 2019, 21:23

Forenbeitrag von: »Norberto«

E. millii

Wunderschön der Kontrast!

Freitag, 19. April 2019, 19:20

Forenbeitrag von: »Norberto«

Euphorbia cylindrifolia

Die meisten Triebe befinden sich nun wieder im Abwärtstrend. Manche liegen fast waagerecht. Kein Wunder! Sie müssen mehr Gewicht tragen, da die Blühsaison in vollem Gange ist. Gruß, Norbert

Freitag, 19. April 2019, 19:16

Forenbeitrag von: »Norberto«

Euphorbia millotii

Zitat von »Shamrock« Ich finde dies verleiht ihr die gewisse Portion Extravaganz. Extravaganzen kommen mir nicht ins Haus. Madame schreit, sie will als Schaupflanze endlich zu einem Pflanzencontest. Die Unterseiten ihrer Blätter sind rot, und ihre Cyathien färben sich rötlich. Ja, es stimmt. Sie sieht gerade umwerfend aus. Kein Foto wird ihr gerecht. Gruß, Norbert

Freitag, 19. April 2019, 19:04

Forenbeitrag von: »Norberto«

Euphorbia hofstaetteri

Zitat von »Shamrock« Nur frag ich mich, wer das Blatt angebissen hat Das Blatt hat ein Loch. Verantwortlich dafür sind die Dornen von E. retrospina und die unruhigen Hände des Pflegers.

Freitag, 19. April 2019, 19:01

Forenbeitrag von: »Norberto«

Euphorbia stellata

Zitat von »Benjamin Weidner« Mir wurde gesagt, dass sie bedeckt besser wächst. Absolut! Exponierte Teile wachsen - wenn überhaupt - nur in geringem Maße. Das Bedeckthalten ist eine anspruchsvollere Pflegeform. Gruß, Norbert

Montag, 15. April 2019, 16:53

Forenbeitrag von: »Norberto«

Euphorbia suzannae-marnierae

Zur Zeit trägt Euphorbia suzannae-marnierae relativ wenig Blätter zur Schau. Sie blüht das ganze Jahr über. Das Foto ist von heute. Gruß, Norbert

Montag, 15. April 2019, 16:48

Forenbeitrag von: »Norberto«

Euphorbia moratii

Und sie blüht wieder. Beim Fotografieren landete ich einen Treffer mit dem Foto Nr. 2. Ab und zu findet auch ein blindes Huhn ein Korn. Gruß, Norbert

Montag, 15. April 2019, 16:45

Forenbeitrag von: »Norberto«

Euphorbia hofstaetteri

Sie ist eine meiner Lieblingspflanzen auf der Fensterbank. Ihr Wuchs ist klasse, und sie bildet verläßlich Blüten. Gruß, Norbert

Montag, 15. April 2019, 16:41

Forenbeitrag von: »Norberto«

Euphorbia perrieri

Ich machte heute eine Nahaufnahme von den Cyathien der Euphorbia perrieri var. elongata. Sie sind partiell rötlich gefärbt. Gruß, Norbert

Montag, 15. April 2019, 16:36

Forenbeitrag von: »Norberto«

Euphorbienbilder

Die im letzten Beitrag gezeigten Cyathien von Euphorbia razafindratsirae sind fast verblüht. Neue sind auf dem Weg. Ich hoffe, dass diese Pflanze auch so fleißig blüht, wie die andere Variante dieser Art, die ich pflege. index.php?page=Attachment&attachmentID=71329 Euphorbia gottlebei, die sich mittlerweile schön verzweigt hat, wird wohl ihre schönen Blüten auch dieses Jahr des öfteren präsentieren. Neue Blätter sind zur Zeit noch nicht in Sicht. index.php?page=Attachment&attachmentID=71330 Euph...

Montag, 15. April 2019, 16:10

Forenbeitrag von: »Norberto«

Euphorbia didiereoides

Franky, deine Pflanze hat ja schon Blätter. Ich bin gespannt, wann meine Pflanze sich in Grün kleidet. Im Moment sind ihre Cyathien in der männlichen Phase. Dies dokumentieren die Fotos im Anhang. Zitat von »Babs« Eine tolle Farbe haben die Cyathien! Ich bin absolut Deiner Meinung. Diese rotblühende Variante wird leider extrem selten zum Verkauf angeboten. Gruß, Norbert

Montag, 15. April 2019, 15:59

Forenbeitrag von: »Norberto«

Euphorbia stellata

Die ist ja supergünstig. Ich wünsche Dir viel Freude beim Pflegen dieser schönen Pflanze. Gruß, Norbert

Dienstag, 9. April 2019, 15:00

Forenbeitrag von: »Norberto«

Befall bei Euphorbia cylindrifolia ssp.tubifera

Wenn solche Krümel auf meiner E. cylindrifolia ssp. tuberifera liegen würden, hätte ich sie wahrscheinlich nicht bemerkt, denn die Blätter dieser Pflanze sind sehr klein und meine Augen sind schwach. Ich persönlich hätte diese Krümel/Körnchen (?) nicht als Schädlinge eingestuft, vielleicht als Staub oder Putz. Dort, wo sich Wollläuse herumtreiben, gibts in der Regel klebrige Stellen. Finde ich mehrere klebrige Stellen an einer Pflanze, beginne ich mit der akribischen Suche nach den Biestern. Gru...

Dienstag, 9. April 2019, 14:42

Forenbeitrag von: »Norberto«

Euphorbia didiereoides

Im Anhang sind die roten Cyathien meiner Euphorbia didiereoides zu sehen. Das Foto machte ich heute. Gruß, Norbert

Samstag, 6. April 2019, 16:14

Forenbeitrag von: »Norberto«

Euphorbia millotii

Meine Euphorbia millotii beendete ihre Ruhephase; sie bildet neue Blätter. Leider trägt sie noch zwei alte Blätter, die sie nicht schmücken. Gruß, Norbert

Samstag, 6. April 2019, 16:07

Forenbeitrag von: »Norberto«

Euphorbia lophogona

Euphorbia lophogona ist einfach eine tolle Pflanze. Gegenwärtig läuft sie allmählich zur Höchstform auf. Die ersten drei Fotos zeigen die rare weißblütige Variante, die prägnant gezeichnete Blätter entwickelt, und auf dem letzten Foto ist die Variante mit den rosa gefärbten Hochblättern zu sehen, die ich Frauke verdanke. Gruß, Norbert

Samstag, 6. April 2019, 15:57

Forenbeitrag von: »Norberto«

Euphorbia alfredii

Mich freut, dass die Pflanze Euch gefällt. Zitat von »Shamrock« Das dritte Foto mit einem anderen Hintergrund wäre wirklich Zucker! Dein Wunsch war mir Befehl. Ich lichtete Euphorbia alfredii noch einmal ab. Das Ergebnis entspricht wahrscheinlich nicht genau Deinen Vorstellungen, doch ich finde, es kann sich sehen lassen (Foto Nr. 1). Das Spiel mit dem Licht macht mir viel Freude. Gruß, Norbert

Samstag, 6. April 2019, 15:48

Forenbeitrag von: »Norberto«

Euphorbienbilder

Leider habe ich kaum Zeit zu fotografieren, und das Licht spielt auch nicht immer mit. Heute nahm ich mir die Zeit, und machte ein kleines Shooting. Das Licht war nicht ideal. Dadurch war ich gezwungen zu improvisieren, was wiederum nicht von Nachteil ist. Das Foto im Anhang zeigt meine zweite Euphorbia razafindratsirae, die gelb-grünliche Cyathien bildet.