Sie sind nicht angemeldet.

21

Mittwoch, 29. Mai 2019, 18:38

Seitdem wir für die bella den richtigen Stellplatz gefunden hatten, bei uns das Nordfenster der Küche, blüht sie auch wie verrückt. Generell scheint bei Hoyas der richtige Standort besonders wichtig zu sein. Manche Hoyas haben allerdings den Nachteil, dass die Blüten recht "schwer" duften können.

22

Mittwoch, 29. Mai 2019, 20:32

Manche Hoyas haben allerdings den Nachteil, dass die Blüten recht "schwer" duften können
...und kleckern...! Also nicht stubenrein sind. Klebt dann wie sonstwas - Zuckerwasser! ;)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


23

Mittwoch, 12. Juni 2019, 00:28

Aha, die Hoyas haben hier ihre eigene Daseinsberechtigung :thumbup:. Da muss ich wohl auch noch ein paar Bilder nachreichen.
Jens, die Hoyas deiner Frau scheinen prima zu gedeihen, da hat sie ein gutes Händchen für.

Von mir nun Bilder von April bis jetzt:
Hoya fusco-marginata



Hoya vitellina, mal als Steckling gezogen und noch immer in einem recht kleinen Topf, hat sich in die Hoya imperialis gehangelt und blüht nun ununterbrochen. Die Pflanze steht im Ankleidezimmer und, nicht wissend, dass da was blüht, hatte ich schon den Verdacht, da hatte sich eine Katze eingeschlichen und Pipi gemacht.



Weiterhin blühen gerade die Hoya carnosa, Hoya oblongata und Hoya obovata



und auch ganz unaufhörlich, bei mir zum ersten Mal, die Hoya pimenteliana



LG
Frauke

24

Mittwoch, 12. Juni 2019, 00:44

Aha, die Hoyas haben hier ihre eigene Daseinsberechtigung
Haben sie sich ja auch allemal verdient, wie du wieder eindrucksvoll zeigst. Wunderschön! :thumbup:

Glückwunsch natürlich auch zur Erstblüte! Riecht sie dann wenigstens auch nach Piment? ;)

Ich hab meine carnosa zu spät und bei sonnigem Wetter ausgeräumt. Trotz doppelter Schattierung sind alle oberen Blätter hoffnungslos verbrannt und jetzt ist sie nur noch halb so groß. :S
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


25

Mittwoch, 12. Juni 2019, 08:04

Schön sind die alle!! :love:
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

26

Mittwoch, 12. Juni 2019, 17:58

Sehr schön, Frauke! :thumbup:

27

Mittwoch, 12. Juni 2019, 22:49

Oh Frauke, die sind ja super schön!
(zum Angucken auf den Bildern – ich mag Hoya-Blüten zwar optisch, mag aber diese klebrigen Hinterlassenschaften überhaupt nicht!)

28

Samstag, 15. Juni 2019, 06:19

Tolle Blütenstände, die du hier wieder zeigst. Besonders der gelbe Blütenball ist super.