Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sukkulentenforum von Markus Spaniol. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 3. Januar 2019, 21:19

Mammillaria 2019

Guten Abend allerseits,

nachdem gestern schon das erste Blütenfoto 2019 ausgepackt wurde, kann man doch heute gleich mit dem ersten Knospenfoto in diesem Jahr nachlegen. Die Mammillaria prolifera hat zwar prinzipiell immer Knospen, aber das ist ja zweitrangig. ;)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


2

Donnerstag, 3. Januar 2019, 21:53

Also meine nicht, die schläft im Gewölbekeller......aus unreifen Früchten ist nix dran ;)

Glückwunsch zur ersten Mammi-Knospe 2019! :thumbup:

Bei mir knospen beide M. perezdelarosa - die sind irre früh dran. Und die Mammillaria senilis hat auch wieder erste rote Punkte....
als ich sie gestern (das allererste Mal in diesem Winter!!!) reingetragen habe, sah ich trotz des schlechten Wetters das verheißungsvolle Rot zwischen der Wolle :love:
Fotos folgen bald :)

3

Donnerstag, 3. Januar 2019, 23:07

Du hast ja auch 2018 bereits im Februar den Mammillarien-Thread eröffnet - aber auch gleich mit Blüten und nicht nur mit Knospen.
Die senilis wird aber locker bis Mai brauchen. Meine steht immer noch unverändert draußen und zeigt natürlich keine roten Punkte.
Und warte mal bis deine prolifera eine große Gruppe ist, dann wirst du dich auch über Dauerknospen freuen können. ;)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


4

Freitag, 4. Januar 2019, 14:15

toll! :) Eine meiner proliferas will auch nicht schlafen und blüht und blüht.. wobei langsam keine neuen Knospen mehr zu entdecken sind.
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

5

Freitag, 4. Januar 2019, 15:03

wobei langsam keine neuen Knospen mehr zu entdecken sind
Dann kommen die nach einer kurzen Pause ab Frühling wieder... :D Bei wieviel Grad überwintert denn deine fleißige Winterblüherin?
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


6

Freitag, 4. Januar 2019, 20:27

Gerade noch zu warm. ich möchte sie nur nicht blühend in den Keller ins Dunkle stellen. Ich schätze so 19-20 Grad tagsüber. Nachts etwas kühler.
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

7

Freitag, 4. Januar 2019, 20:53

Deshalb will sie nicht so recht schlafen. Aber der richtige Winter kommt wohl auch erst noch. ;)
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


8

Sonntag, 6. Januar 2019, 20:54

Die eine Perezdelarosa hat zwei Blüten offen......allerdings 'halblebig', wie auch - ohne Sonne draußen und bei 12°C am Kellerfenster.
Dagegen habe ich die coahuilense und armatum extra auch am raren Kellerfensterplatz, nachdem die von Ingrid bei Anton im letzten Jahr schon geblüht haben und bei mir nicht. Aber bislang sehe ich keine Knospen, so sehr ich mich auch anstrenge :rolleyes:

9

Sonntag, 6. Januar 2019, 22:12

coahuilensis meinst du wahrscheinlich. Die blüht bei mir auch nie vor Ende April/Mitte Mai.
Mit der perezdelarosae hättest du nun aber glatt wieder die ersten Mammi-Blüten 2019 beisteuern können, auch wenn sie nur halbgeöffnet sind. Mein Kolibri des Südens ist seit rund 10 Tagen mit seinen Blüten durch.
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


10

Sonntag, 6. Januar 2019, 22:17

Sorry ja, coahuilensis!
Keine Ahnung, ich dachte halt man sieht evtl schon was wie bei manch anderer Mammi ;)
Dann knipps ich die halbgeöffneten Blüten halt mal.......auch wenn es sicher Schöneres gibt. Aber halt wenig zu der Jahreszeit ^^

11

Sonntag, 6. Januar 2019, 22:19

Aber halt wenig zu der Jahreszeit
Eben! :thumbsup:
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


12

Sonntag, 20. Januar 2019, 16:58

So, ich habe meine fleißige perezdelarosa mal zum Shooting gebeten....
Bisher geht immer mal nur ein Blütchen auf, da die Knospen aber in Tripelreihen stehen gehe ich davon aus, dass bei mehr Wärme und Sonne auch deutlich mehr zu fotografieren sein wird! :)


Nach wie vor keine Knospen habe ich an M. coahuilensis und armatum - Anton, wie sieht es da bei dir aus? Ich möchte da dieses Jahr auch so gerne die ersten Blütchen sehen....... :whistling:

13

Sonntag, 20. Januar 2019, 20:43

Ui wie hübsch ist die denn! :love:
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

14

Samstag, 9. März 2019, 15:36

Für Ende Februar nicht schlecht - M.elegans :)
»Robby« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC04317-001.JPG

15

Samstag, 9. März 2019, 16:05

Alte Bauernregel: Blütenkränze im Februar versprechen Blütenpracht das ganze Jahr!
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969


16

Freitag, 22. März 2019, 19:58

Die ersten (kompletten) Kränze in diesem Jahr in der Abendsonne:
Eine (fast) rein weiße M. sanchez-mejordae und eine "normale".


17

Samstag, 23. März 2019, 08:20

Ingrid, ich bin schockverliebt!! :love: :love:
Wo hast du denn diese zwei Schönheiten her?
Ich suche die schon so lange, finde aber nicht mal Saatgut....
Nur gepfropfte Pflanzen (und die will ich nicht)
Wunderschön!!!!! :thumbsup:

18

Samstag, 23. März 2019, 19:48

Oooh die sind ja so wunderschön!!! :love:
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!

19

Samstag, 23. März 2019, 19:54

Bei mir seit dieser Woche in Blüte, Mammillaria magallanii, Aussaat 2005
»Michael« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2039.jpg
grüsse
michael

20

Samstag, 23. März 2019, 20:00

:love: Ich mag sie einfach die Mammillarien.....
.. denn Sukkulenten machen glücklich.. <3..!